Familie Hohlweg beim Sparkassenlauf in Gladbeck

Am Sonntag startete die im SV Poseidon aktive Familie Hohlweg beim Sparkassenlauf in Gladbeck. Als Viererstaffel absolvierten Tim, Ina, Hans und Marion Hohlweg (in dieser Reihenfolge) die Halbmarathondistanz (21,1 km) in einer Zeit von 01:41:38,3. Eine sehr zufriedenstellende Leistung, denn mit dieser Zeit unterboten sie nicht nur das persönliche Ziel von 01:45:00, sondern erliefen sich den 5. Platz unter insgesamt 14 Staffeln.

Damit scheint die Motivation aber noch lange nicht versiegt zu sein. Schon am 20.08. steht für Ina, Tim und Hans das nächste Event, ein Triathlon in Essen, an.