Der Vorstand bittet um Verständnis

Leider ist es ja so, das in der kommenden Hallenbadsaison nicht alle Vereinsmitglieder in den Genus kommen, das Hallenbad auch zu nutzen. Wie bekannt können Montags an den beiden Übungsstunden nur 82 Kinder teilnehmen und am Donnerstag kommen 20 Damen der Aqua Fitness, 25 Wettkampfschwimmer und 13 Breitensport Schwimmer in den Genus. Da unser Verein im Moment mehr als 500 Mitglieder hat ist das nur eine sehr geringe Zahl.

Es ist aber auch so das seit Juli 2020 keine Beiträge mehr abgebucht wurden und das wird auch für das vierte Quartal so bleiben, des weiteren wird die Badbenutzungsgebühr, die sonst im Mai fällig war und pro Erwachsenen 18,- Euro und pro Kind 6,- Euro beträgt auch nicht abgebucht.

Der Vorstand wird schauen wie sich die Situation im Hallenbad entwickelt, wie viele Anmeldungen es in den einzelnen Gruppen gibt und wird dann auch dementsprechend reagieren.

Wir möchten darauf hinweisen, dass weitere Informationen regelmäßig auf der Homepage https://www.svposeidon.de/ aktualisiert werden.

Bleibt zu hoffen, dass die Entwicklung der Pandemie kurzfristig eine weitere Lockerung der Begrenzungen ermöglicht und in absehbarer Zeit eine gewohnte Nutzung des Hallenbades gefahrlos möglich ist.

Im Namen des Vorstands Georg Plempe (Vorsitzender)